»Eisermann Verlag: Unsere Bücher im August 2018«

Tag 6 unserer Blogtour startet mit einem Interview.

Ich hatte die Ehre, die Autorin der „Carim Bücher“ Lena Knodt zu interviewen. Ich hoffe, dass ihr bis hierhin schon eine spannende Reise hattet und genauso gespannt wie ich seid, wer am Ende der Gewinner ist.

Unsere Gewinne stehen wie immer ganz unten und natürlich müsst ihr auch bei mir eine Frage beantworten.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

(Werbung da Verlinkung zum Verlag, Blogger und Amazon)


Liebe Lena,
Ich danke dir für deine Geduld. Heute kommen wir also endlich dazu, ein spannendes Interview von dir zu lesen.
Es gibt bestimmt sehr viele Fragen, die dir schon gestellt worden sind und ich bin ein guter Experte darin, genau diese Fragen zu stellen. Also habe ich ein paar Leser aus der Eisermann Lesergruppe gefragt, was sie schon immer von dir wissen wollten.

Vorher aber würde ich mich freuen, wenn du dich den Lesern erst einmal vorstellst.

Hallo alle zusammen,

ich bin Lena Knodt, 21 Jahre alt und schreibe sehr gerne. 😀 Vor allem High- und Urban-Fantasy. Dieselben Genres lese ich auch vorwiegend, obwohl ich in letzter Zeit auch sehr oft zu Chick-Lit greife. Ich studiere momentan und arbeite als Korrektorin von Werbetexten – und schreibe natürlich. Vor Kurzem ist der zweite Teil meiner “Carim”- Reihe beim Eisermann-Verlag erschienen.

Vielen Dank Lena für deine Vorstellung.
Kommen wir nun zu den Fragen. Read more

Loading Likes...

#thoursdaythought – Serien auf Netflix

Eigentlich hatte ich geplant, den #thursdaythought regelmäßig auf dem Blog hochzuladen, aber ich verpeile das jedes Mal – so bin ich.

Jedoch wollte ich das heute ändern, was aber nicht bedeutet, dass er jetzt regelmäßig auf dem Blog erscheint. Ich werde das abwechselnd auf dem Blog und auch auf meiner Facebook Seite hochladen.

Mein aktuelles Thema handelt von Serien auf Netflix. Ich schaue dort fast täglich eine Serie oder eine Serienfolge, manchmal alleine und manchmal auch mit meinem Mann zusammen.

Was sind meine Netflix Lieblingsserien? Read more

Loading Likes...

Becky Albertalli – Nur drei Worte (Love Simon)

Verlag: Carlsen | Autor: Baecky Albertalli | Seiten: 320 | Genre: Jugendbuch

*Klappentext*

Was Simon über Blue weiß: Er ist witzig, sehr weise, aber auch ein bisschen schüchtern. Und ganz schön verwirrend. Was Simon nicht über Blue weiß: WER er ist. Die beiden gehen auf dieselbe Schule und schon seit Monaten tauschen sie E-Mails aus, in denen sie sich die intimsten Dinge gestehen. Simon spürt, dass er sich langsam, aber sicher in Blue verliebt, doch der ist noch nicht bereit, sich mit Simon zu treffen. Dann fällt eine der E-Mails in falsche Hände – und plötzlich steht Simons Leben Kopf.

Es sollte mehr Bücher aus der Sicht von männlichen Protagonisten geben…

Read more

Loading Likes...

Im.Press wird 5 Jahre alt

(Ich verwende in diesem Beitrag Bilder aus dem Im.Press Verlag. Die Rechte der Bilder liegen beim Verlag)

Im.Press hat seinen 5. Geburtstag gefeiert und ich möchte euch gerne meine Bücher aus dem Verlagsprogramm zeigen.
Zuerst möchte ich euch aber von einer wundervollen Autorin schreiben, die ein Buch im Im.Press Verlag veröffentlich hat.

Petra Röder war und wird auch immer meine Lieblingsautorin bleiben. Ich habe sie vor drei Jahren kennengelernt, als ich eines ihrer Bücher (Blutrubin) als Rezensionsexemplar lesen durfte. Seitdem habe ich fast alle ihre eBooks gesammelt und gelesen. Leider verstarb sie am 10.05.2018. Ich war unglaublich traurig und konnte es – wie viele andere auch – gar nicht glauben. Ihren Todestag werde ich nicht vergessen können, denn er ist einen Tag vor meinem Hochzeitstag.

Für mich sind ihre Bücher ein fester Bestandteil und da ich schon fast alle eBooks habe, möchte ich natürlich auch ihre Bücher – so es möglich ist – in meinem Schrank stehen haben. Read more

Loading Likes...

Anna Nigra: Cecilia – Wenn die Sterne Schleier tragen

Mit 18 Jahren einen für sie fremden Menschen heiraten? Cecilia kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt. Der Mann ist ihr nicht nur fremd, sondern auch noch der Prinz des europäischen Königreiches.

Cecilia reist äußerst wiederwillig mit ihrer Familie nach Europa und gerät dabei in das Visier von Prinz Elias, der anscheinend ein genauso großes Interesse an Cecilia hat, wie Prinz Noran, der zukünftige König und Mann von Cecilia.

Doch nicht nur das Interesse der beiden Prinzen erregt Cecilias Aufmerksamkeit, sondern auch das der Bevölkerung und der Amerikaner.

Wird sie mit ihrer neuen Aufgabe umgehen können oder flüchtet sie zurück in die Alpen – ihrer geliebten Heimat?

Wenn deine Familie dich zu einem Leben zwingt, dass du eigentlich gar nicht willst!

Read more

Loading Likes...

Cassandra Clare & Holly Black – Magisterium (Der Kupferne Handschuh)

Verlag: One Verlag Seitenanzahl: 304 Seiten Genre: Fantasie Autorin: Casandra Clare & Holly Black

Wir alle kennen sie: Die Coverkäufer, die Klappentextkäufer oder aber die Spontankäufer.
Wozu ich mich zähle? Ich glaube, ich passe zu allen drei Kategorien. Wobei ich es eigentlich vermeide, mir nur Bücher des Covers wegen zu kaufen. Ich schaue schon mehr nach Klappentext und Cover. Mich muss einfach alles ansprechen und so war das auch bei der Magisterium-Reihe.
Der kommende Leseeindruck beschäftigt sich mit Band 2. Wer also den ersten Teil „Der Weg ins Labyrinth“ nicht kennt, sollte ab hier nicht mehr weiterlesen. Read more

Loading Likes...