»Eisermann Verlag: Unsere Bücher im August 2018«

Tag 6 unserer Blogtour startet mit einem Interview.

Ich hatte die Ehre, die Autorin der „Carim Bücher“ Lena Knodt zu interviewen. Ich hoffe, dass ihr bis hierhin schon eine spannende Reise hattet und genauso gespannt wie ich seid, wer am Ende der Gewinner ist.

Unsere Gewinne stehen wie immer ganz unten und natürlich müsst ihr auch bei mir eine Frage beantworten.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

(Werbung da Verlinkung zum Verlag, Blogger und Amazon)


Liebe Lena,
Ich danke dir für deine Geduld. Heute kommen wir also endlich dazu, ein spannendes Interview von dir zu lesen.
Es gibt bestimmt sehr viele Fragen, die dir schon gestellt worden sind und ich bin ein guter Experte darin, genau diese Fragen zu stellen. Also habe ich ein paar Leser aus der Eisermann Lesergruppe gefragt, was sie schon immer von dir wissen wollten.

Vorher aber würde ich mich freuen, wenn du dich den Lesern erst einmal vorstellst.

Hallo alle zusammen,

ich bin Lena Knodt, 21 Jahre alt und schreibe sehr gerne. 😀 Vor allem High- und Urban-Fantasy. Dieselben Genres lese ich auch vorwiegend, obwohl ich in letzter Zeit auch sehr oft zu Chick-Lit greife. Ich studiere momentan und arbeite als Korrektorin von Werbetexten – und schreibe natürlich. Vor Kurzem ist der zweite Teil meiner “Carim”- Reihe beim Eisermann-Verlag erschienen.

Vielen Dank Lena für deine Vorstellung.
Kommen wir nun zu den Fragen. Read more

Loading Likes...

Leseeindruck #39 Peter Gallert, Jörg Reiter – Glaube. Liebe. Tod

Verlag:  Ullstein Buchverlage Seitenanzahl: 416 Seiten Genre: Kriminalroman Autorin: Peter Gallert, Jörg Reiter

Ich bedanke mich bei NetGalley für das Rezensionsexemplar.

Ein Polizist steht auf der Duisburger Rheinbrücke und will sich in die Tiefe stürzen. Der Seelsorger Martin Bauer soll ihn daran hindern. Er klettert einfach über das Geländer und springt selbst. Überrumpelt springt der Beamte hinterher, um Bauer zu retten. Gemeinsam können sie sich aus dem Wasser ziehen. Bauer hat hoch gepokert, aber gewonnen. Doch wenige Stunden später ist der Polizist tot, nach einem Sturz vom Deck eines Parkhauses. Ein klarer Fall von Selbstmord, gegen den Beamten wurde wegen Korruption ermittelt. Bauer weiß nicht, was er glauben soll. Und er sieht die Verzweiflung in der Familie des Toten. Auf der Suche nach der Wahrheit setzt er alles aufs Spiel …

Read more

Loading Likes...

{Blogtour} Die Elementarsturm Chroniken

Hallo meine Lieben,

Heute habe ich einen neuen Beitrag für euch. Vielleicht habt ihr schon von den Chronistentagen gehört und seid schon gespannt, wie es bei mir weiter geht 😉
Bevor ihr aber meinen Teil lesen könnt, hier noch mal der Link zu Melanies Beitrag der aus organisatorischen Gründen bei Sabrina auf dem Blog ist.

Aber nun, wünsche ich euch viel Spaß <3

Read more

Loading Likes...