Faith – 3 Gründe…. Blogtour

3 Gründe warum ihr Faith lesen solltet…

Die Releasparty geht in die nächste Runde und heute schreibe ich euch meine 3 Gründe, warum ihr Faith lesen solltet.

Fabelhafter Schreibstil

Die Autorin hat für mich persönlich einen sehr fesselnden Schreibstil. Die Geschichte zieht dich sofort in ihren Bann und ich konnte das Buch nicht beiseitelegen.

Die Beschreibungen der Umgebung sind sehr detailliert und der Roman spielt im vereinigten Königreich. Ich bin ein großer Fan von der Insel und ich mag Geschichten, egal ob Krimi oder Fantasie, die auf dieser spielen.

Die Charaktere

Faith ist ein unglaublich starkes Mädchen, obwohl sie wahrlich schon viel erlebt hat. Sie ist manchmal sehr stur und gleichzeitig hilfsbereit, was sie oft in gewisse Schwierigkeiten bringt.

Ab und zu ist sie auch sehr leichtgläubig, was ich wiederum nervig finde. Dennoch mag ich sie als Charakter sehr gerne. Leider stolpert Faith von einem Abenteuer, zum nächsten.

Tristan ist ein wichtiger Bestandteil der Geschichte, auch wenn ich mir wünschte, er würde von der Brücke fallen und nie wiederauftauchen. Leider funktioniert das so nicht und wir müssen uns im zweiten Teil noch mit ihm befassen.
Lie „Elias“ ist so unglaublich süß. Ich finde ihn großartig, auch wenn er die ein oder anderen Macken hat. Jedoch hat die jeder Charakter in der Geschichte. Also fällt das nicht so aus *lach*

Die Geschichte

Ich habe euch ja schon beim ersten Punkt geschrieben, dass die Geschichte im vereinigten Königreich spielt. Der genaue Standort ist Edinburgh.
Ich bin fasziniert davon, dass die Autorin sich so viele Gedanken zu dieser Geschichte gemacht hat. Sie hat ein System erschaffen, dass der Trilogie „Die Bestimmung“ sehr ähnlich ist. Es gibt nicht diese ursprünglichen Sektoren, jedoch Merkmale der Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Faith zum Beispiel ist eine Medici. Sie arbeitet als Oberschwester im Krankenhaus. Tristan ist ähnlich wie Faith ein Medici und arbeitet wie sie im Krankenhaus. Lie dagegen ist ein Krieger und Faith findet ihn von Anfang an faszinierend – was ich absolut nachvollziehen kann.

Die Geschichte ist ein spannendes Abenteuer, das mir viel Freude beim Lesen bereitet hat. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil 🙂


Der Gewinn:

Platz 1: 1 „Faith“-Reihe als Taschenbuch + Goodies

Platz 2: 1 ebook „Faith – Erwacht“ + Goodies

Platz 3: 1 ebook „Faith – Seelenlos“ + Goodies

Um ein weiteres Los zu erhalten, müsst ihr einen Satz, bestehend aus drei Worten zusammenfügen und unter EINEN der 3 Blogbeiträge als Kommentar schreiben. Ihr könnt euch dabei aussuchen, unter welchen ihr den Lösungssatz schreibt (aber bitte nicht unter alle drei, nur einen).

Hier bei mir findet ihr eines der drei Wörter. Die anderen beiden Wörter müsst ihr bei (Sahra) und ( Benny) finden. (Gibt hier am besten die Blognamen an oder noch besser ihr setzt den Link der anderen beiden Blogbeiträge rein, dann können die Leute super hin und her switchen)

Ihr könnt insgesamt 8 Lose sammeln, um eure Gewinnchance zu erhöhen. Einfach die Gewinnspielfrage/-aufgabe des jeweiligen Blogs beantworten.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook. Teilnehmen kann jeder der in Deutschland wohnhaft ist, der das 18. Lebensjahr erfüllt hat oder die Einverständnis seiner Eltern besitzt. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Es wird keine Haftung für den Postweg übernommen. Die Adresse wird ausschließlich nur für den Versand verwendet und danach sofort gelöscht.

Das Gewinnspiel läuft bis zum einschl. 02.03.2019, 23:59 Uhr.

 

5 thoughts on “Faith – 3 Gründe…. Blogtour

  1. Hallo und guten Tag,

    Danke für Deinen heutigen Beitrag zu dieser Blogtour.
    Interessante Auswahl an Gründen, die mir als Leserin den Roman schon schmackhaft haben.

    Bin gespannt noch auf die anderen Blogs und ihre Gründe.

    LG..Karin..

    PS: Wort habe ich gerne schon gefunden. Eine Frage zu beantworten gibt es aber nicht bei Dir oder?

    1. Liebe Sahra,
      Ich musste die drei Wörter raus löschen denn dies sollst du nicht in die Beiträge schreiben. Denn sonst Brauch ja niemand mehr die Beiträge lesen 😉

      LG Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu